Die Reise beginnt...

Ab heute beginnt das Residenzprojekt BEYOND NAKED BEAUTY in Kooperation mit dem PATHOS Theater München.


Endlich geht es los! ich freue mich loslegen zu können und den Darstellung(en) von Nacktheit Schritt für Schritt auf die Spur zu kommen. Wer wird wo und wie bzw. warum nackt dargestellt? Wie beeinflussen uns diese Darstellungen und die daraus entstehenden Sehgewohnheiten? Lassen sich diese verlernen? Und lässt sich Nacktheit auch anderes, als mit den Augen erfahren? Diesen und noch vielen vielen anderen Fragen werde ich in den nächsten zwei Monaten nachgehen und diese Reise für Interessierte auf dieser Seite dokumentieren. Ich danke dem Fonds Darstellende Künste, der diese Residenz über das Neustart Kultur Programm #TakeHeart finanziert und somit diese Reise ermöglicht.


Susanna und die Ältesten (Artemisia Gentileschi; 1610)

Ihr könnt mir gerne einen Kommentar hinterlassen und/oder auf den Button klicken, wodurch ihr immer auf dem Laufenden bleibt!